//

Dienstag, 21. Mai 2019

ein Herz aus Washi




habt ihr schon entdeckt?
ausgesuchte Artikel, der jungen amerikanischen Firma "the Stamp Market",
sind jetzt auch in der Erlebniswelt erhältlich

in dieses Herz zum Beispiel hab ich mich spontanverliebt

und es lässt sich ganz wunderbar mit den frühlingshaften Wahis von Alexandra kombinieren



Herzliche Grüsse

Karin














Samstag, 18. Mai 2019

Life is beautiful




with Ananas :))
🍍

habt ihr die Layering Stanzen von HeroArts schon entdeckt
mir gefallen die richtig gut
weil, durch die "Teilausstanzung" ganz tolle 3D Effekte entstehen

bei der Ananas ist es sogar so, dass die ganze Frucht gar nicht ausgestanzt wird

so hab ich meine Aquarellfarben hervorgeholt
und der Ananas ein Farbkleid gegeben

etwas aus meiner Komfortzone;)), aber total zufrieden mit dem Ergebnis:))



Wünsche euch ein buntes, kreatives Wochenende

Karin











Dienstag, 14. Mai 2019

so sweet




hab mich wieder einmal an die AlcoholInks gewagt,
auf einem Stück YupoPapier mit einem Rotton und Gold

daraus dann das Etikett und die ErdbeerRanke ausgestanzt
🍓

Süsse Grüsse

Karin 


UraltStempel aus meinem Bestand ;))








Freitag, 10. Mai 2019

StencilArt





beim aRenkeplus Team geht es Schlag auf Schlag 

nachdem wir im April zusammen mit WOW! embosst und geglitzert haben 
dürfen wir im Mai zusammen mit HeroArts deren 45jähriges Bestehen feiern :))

ich freue mich riesig, mich begleitet HeroArts schon sehr lange
und mit deren grossem Sortiment an Stempel, Stanzschablonen und Stencils
ist auch für jeden was dabei
bei meiner ersten Karte, die ich euch zeigen möchte

habe ich einen Stencil mit den neuen OxideSprays besprayt
und zwar grad mit drei Farben, damit es einen schönen Farbverlauf gibt

den besprayten Stencil habe ich dann wie einen Stempel
aufs Papier gedrückt


Liebe kreative Grüsse

Karin



Stencil (bald wieder im Shop erhältlich)... dieser Stencil ist aber sehr ähnlich





Montag, 6. Mai 2019

KreativBox Mai




als die neue Kreativbox bei mir ankam und ich sie aufmachte
war sofort Sommer im Haus

frische Früchte in den schönsten Farben :)))

für meine kleinen Schächtelchen habe ich wieder einmal
mein Envelope PunchBoard hervorgekramt

Papier zugeschnitten auf 5 1/4 Inch im Quadrat
für eine Schachtel muss man auf der gleichen Linie
zweimal punchen und falzen, hier bei 1 5/8 Inch und bei 3 3/4 Inch
Papier jeweils um 90 Grad drehen und 
bei den Falzlinien wieder anlegen, punchen und falzen

mit Etikette und ausgeschnittenen Früchtchen auschmücken
und  mit einem Buchstaben personalisieren 

schon fertig :)))


Liebste Grüsse in eine neue Woche

Karin














Freitag, 26. April 2019

Glitter Ornament



unser Monat zusammen mit WOW!
geht langsam zu Ende

es war auch für uns spannend und interessant 
sich über einen Monat so auf ein Produkt einzulassen

viele neue Ideen und Techniken lagen im Fokus

meine Karte ist mit Stencil, Paste, und EmbossingGlitter entstanden

das EmbossingGlitter hat im Vergleich zu den Sparkles,
 EmbossingPulver mit beigemischt,
 man sollte es also genaugleich wie normales EmbossingPulver erhitzen

hier habe ich zuerst die Paste aufgetragen
das EmbossingGlitter darübergestreut
und mit dem Föhn das ganz aufgeplustert


das Stanzteil habe ich dreimal embosst
für mich ergibt mehrmaliges embossen 
einfach ein schöneres Ergebnis :)))

nach einem Monat mit soviel Glitzer
muss ich mein Zimmer erstmal generalentglitzern ;)))

hoffentlich hat es euch auch so viel Spass gemacht
und wir vom aRplus Team konnten euch
die WOW! Pülverchen etwas näher bringen


Liebe kreative Grüsse

Karin










Mittwoch, 24. April 2019

Gemini




Werbung, umbeauftragt ... einfach weil ich so begeistert und überzeugt bin :))


vielleicht trägt der eine oder andere ja den Gedanken
sich eine neue Stanzemaschine zuzulegen

ich möchte euch kurz die Gemini Junior vorstellen


schon lange habe ich mit dieser Maschine geliebäugelt
und seit Dezember ist sie jetzt bei mir in Gebrauch

die Maschine ist elektrisch, braucht also einen Stromanschluss 
noch nie in all den Jahren hatte ich so gute Stanzergebnisse
und das beim ersten Durchlauf
also kein wiederholtes durchkurbeln
kein anpassen des "Sandwiches", weil das Stanzergebnis nicht zufriedenstellend war

um es euch zu zeigen habe ich mich gewagt, ein kleines Video zu drehen

da ich lieber gegen unten stanze ist mein "Sandwich"Aufbau,
bei normalen Stanzenteilen folgendermassen

- Acrylplatte   
- Papier
- Stanzteil
- milchige Kunststoffplatte
- Magnetplatte
- Acrylplatte
                                                                 
bei filigranen, detailreichen StanzTeilen wie folgt

- Acrylplatte
-Papier
-Stanzteil
-milchige Kunststoffplatte
- Magnetplatte
- Metallplatte
- Acrylplatte

alle Platten werden mit der Maschine mitgeliefert
selbstverständlich kann man auch mit PrägeFolder prägen
einzig die dicken Bigz Stanzplatten passen nicht durch die Maschine

die Gemini gibt es in zwei Grössen
ich besitze die kleinere davon, die Gemini Junior


wenn ihr noch fragen habt??
immer gerne :))


Liebe Grüsse

Karin