//

Mittwoch, 29. November 2017

Anleitung




Ihr Lieben

🌟

eure Reaktionen auf meinen Adventskalender 
war einfach unglaublich und hat mich riesig gefreut

fĂŒr die Papierkugeln habe ich mich in Papierplissee versucht

die Idee dazu habe ich in einem Buch gefunden und
viele von euch haben mich nach einer Anleitung gefragt

🌟

da sich die Papierkugeln auch supergut fĂŒr eine Lichterkette eignen
habe ich beim Entstehen dieser
ein paar erklÀrende Bilder dazu gemacht

bei den AdventskalenderKugeln habe ich verschiedene Grössen gemacht
das PapierverhÀltnis sollte ungefÀhr eins (Höhe) zu drei (LÀnge) sein
die LĂ€nge sollte durch 16 teilbar sein
bei der Höhe könnt ihr auch ausprobieren und etwas variieren 
weniger hoch ergeben flachere Kugeln





Papierstreifen in der Grösse von 2 3/4 x 8 inch zuschneiden
auf der langen Seite bei jedem halben inch falzen
zusÀtzlich diagonal falzen
ich habe um es zu vereinfachen auf meinem Falzbrett
einen Falz dunkel gefÀrbt, so kann man das Papier
an der dunklen Linie anlegen und falzen

fertig sollte es dann so aussehen
ALLE Falzlinien einmal mit einem Falzbein umfalzen
am oberen und unteren Blattrand in den entstandenen Dreiecken
je zwei Löcher stanzen
mit einem Klebestreifen oder FlĂŒssigkleber die zwei Enden
zusammenkleben 
die Dreiecke am oberen und unteren Papierrand etwas
zusammendrĂŒcken
Schnur durch die Löcher einziehen
gut und fest zusammenziehen und verknoten
der Knoten ist auf der Innenseite und nicht sichtbar
die abgeschnittenen Enden einfach in die Box stopfen
auf der anderen Seite wiederholen
FERTIG :))









ich hoffe es ist verstÀndlich
und ihr seit schon bald alle fleissig am falzen und falten :))


Kreative GrĂŒsse
fĂŒr die kommende Adventszeit

Karin


das verwendete DP Sternenzauber gold 
erhĂ€ltlich in der Erlebniswelt

Kommentare:

  1. was fĂŒr eine wundervolle Faltarbeit ... liebe Karin!

    ich sehe schon die Knoten in meinen Fingern :))

    alles liebe
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin, so wunderbare kleine Böxchen und vor allem so vielseitig. Deine Idee, sie als HĂŒtchen fĂŒr eine Lichterkette zu benutzen ist grandios :-). das werde ich bestimmt auch ausprobieren. Viele liebe GrĂŒĂŸe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Du postest schneller als ich kommentieren kann, liebe Karin.
    Jetzt bin ich mir ganz sicher, so ein *weißes* Brett brauche ich auch und dann versuche ich mich an deinen wunderbaren Faltereien.
    Dein Adventskalender ist sowas von brillant und nun zeigst du uns auch noch eine ebenso schöne Lichterkette.
    Hier gibt es immer wieder was Innovatives zu sehen.
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin - Auch als Lichterkette ein absoluter Hingucker!! Die Anleitung ist wunderbar. Ich freu mich schon darauf, das aus zu probieren!
    heitere GrĂŒsse Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,

    was fĂŒr eine wahnsinns Arbeit!!!!
    Das schaut so toll aus und macht richtig was her.

    Ich hĂ€tte da keine Nerven fĂŒr *ggg*

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Bella

    AntwortenLöschen
  6. Einfach super-, superschön! Ich bewundere deine Geduld und deinen Fleiß! Wo kann ich die bestellen;)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  7. Toll-danke fĂŒr die Anleitung!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,

    ein Traum :-), wunderwunderschön. Vielen Dank fĂŒr die Anleitung

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    herzlichen Dank fĂŒr die tolle Anleitung. Das werde ich sicher mal ausprobieren.
    Die Lichterkette ist ein Traum.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,
    solch eine schöne Lichterkette!!! Ich mag das Papier sehr!
    Und ich bewundere Dich fĂŒr Deine FaltkĂŒnste und all die Arbeit, die du Dir gemacht hast!!!
    Hab ganz herzlichen Dank auch fĂŒr die tolle und verstĂ€ndliche Anleitung.
    Alles Liebe
    Gesa

    AntwortenLöschen
  11. Große klasse und herzlichen Dank fĂŒr die Anleitung, liebe Karin :))) Ich hoffe sehr, dass ich zum Nachfalzen komme!
    Herzliche GrĂŒsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Die Lichterkette ist nicht zu schlagen - und was fĂŒr eine Arbeit! Vielen Dank fĂŒr die Anleitung!
    ♡liche GrĂŒĂŸe von
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Halo liebe Karin. Das ist wirklich eine wunderschöne idee *daumenhoch*. Meinst du kannst du die Anleitung in YouTube hochladen damit man sieht wie genau es funktioniert. Ich bin grade etwas gescheitert bei meinem ersten Versuch. Ich wÀre dir echt sehr dankbar.
    Dankeschön labelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabelle...
      leider ist es mir nicht möglich, fĂŒr die Papierkugeln eine Video-Anleitung bei YouTube hochzuladen ...
      ich habe dazu keine geeignete AusrĂŒstung. Kann ich dir vielleicht sonst weiterhelfen?
      Liebe GrĂŒsse Karin

      Löschen
  14. Hallo liebe Karin,
    die einfach schnuckelig, vielen lieben Dank fĂŒr die Anleitung, das kommt definitiv auf meine todo-Liste. Ich hoffe, ich komme ganz bald dazu -
    Heidi A.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner DatenschutzerklĂ€rung (https://papier-liebelei.blogspot.ch/p/datenschutz.html) und in der DatenschutzerklĂ€rung ) von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).