//

Donnerstag, 8. März 2018

KreativBox März No 1




für meine erste Karte 

mit Material aus der KreativBox
habe ich daraus das cremeweisse UniPapier und 
das PanPastel benutzt

mit dem PanPastel lässt sich nämlich ganz einfach
normale StrukturPaste einfärben
einfach etwas Pulver aus dem Döschen kratzen und mit der Paste vermischen

das Negativ des Stanzteils
dient dann auch grad als Schablone 

ganz simpel 
ohne viel Schnickschnack



Sonnige Grüsse

Karin











Kommentare:

  1. Wie immer eine Augenweide :-). ich kann es immer nur sehr schwer abwarten, bis Du einen neuen Beitrag auf Deinem Blog postest.
    Vielen Dank für immer wieder wunderschöne Ideen und Anregungen.
    Liebe Grüße sonja

    AntwortenLöschen
  2. Dem kann ich mich nur anschließen... LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte! Passt perfekt zum heutigen Frühlingswetter
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. Toll!
    Mit ♡lichen Grüßen von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  5. Hach, wie schön ist das denn und die PanPastels zum Einfärben zu verwenden ist wieder eine geniale Idee ;)
    Liebste Grüße und einen schönen restlichen Abend wünsche ich dir, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Deine genialen technischen Ideen ♥️♥️♥️
    Und zauberhaft umgesetzt… ich liebe es deinen Blog zu besuchen!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    wieder einmal triffst du voll meinen Geschmack mit deinem Kärtchen. Die Technik ist super und werde ich mal ausprobieren. Leider habe ich hier nur PanPastel in Dunkelgrau und Grau-Grün liegen, auf diese Farben habe ich gerade gar keine Lust. Also, muss die Umsetzung noch etwas warten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://papier-liebelei.blogspot.ch/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung ) von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).