//

Dienstag, 17. Juli 2018

Kreativ im Sommer 3




für meine heutigen Beitrag, habe ich wieder einmal die Goldflakes hervorgeholt 
die machen nämlich, auch ausserhalb der Weihnachtszeit, alles zu was besonderem

drei verschiedene Werke hab ich heute für euch
darum viele Bilder, wenig Text ;)))

für mein erstes Beispiel habe ich eine kurze StepbyStep Anleitung


Kreative Grüsse

Karin



 Stencil MandalaNuvo GoldFlakesMagicalShaker Ohm
alles andere aus meinem Bestand






als erstes habe ich einen Hintergrund gemacht 
mit Gesso und Acrylfarbe
wenn alles trocken ist, feinkörnige StrukturPaste auftragen


den Stencil im Kreis rotieren
damit am Schluss ein "ganzes" Mandala entsteht 


es braucht etwas Zeit
da mann die Paste jedesmal erst trocknen muss 





den Stencil über die getrocknete Paste legen
und mit dem FlakesKleber und einem Schwämmchen betupfen


Flakes mit einem Pinsel auf der Paste verteilen




bei diesem Beispiel habe ich wieder ein mit Gesso grundiert
direkt darauf durch den Stencil den FlakesKleber aufgetupft
wieder die Flakes eingearbeitet
für die Farbe habe ich dieses mal etwas MagicalPuder aufs Papier getan
viel Wasser aufgesprayt und die Farbe mit Bewegung auf dem Papier verteilt




hier habe ich mich einfach mal ausprobiert
mit Gesso, AcrylFarbe und GoldFlakes
wobei Acryl und ich noch keine Freunde geworden sind



Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    also ich bin restlos begeistert von deinen drei Werken.
    Antik, modern, Zauberrei, 1000 und 1 Nacht, exotisch und hip zugleich.
    Und der Schriftzug passt einfach perfekt zu diesen Arbeiten.
    TOLL TOLL TOLL!!!
    Danke für die Anleitung... Gesso wird direkt mal gegoogelt ;)
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Super schön und inspirierend. Dankschön.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht so wunderschön aus. Einfach genial!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Danke für die Bilder - so viel Inspiration!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin… mit Gold… ich bin geflasht! Alle Beispiele sind für sich wunderschön geworden!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Besonders das erste Werk gefällt mir ausnehmend gut. Und dank die für die Tips!
    ♡liche Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://papier-liebelei.blogspot.ch/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung ) von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).